Verhandlungen

Die Verhandlungen des Appellationsgerichts sind in der Regel mit wenigen Ausnahmen öffentlich. Die jeweils aktuellen Verhandlungstermine mit Angaben zum Verhandlungsgegenstand sind in der Rubrik «Verhandlungstermine» aufgelistet.

Während des Umbaus des Gerichtsgebäudes an der Bäumleingasse finden die meisten Verhandlungen des Appellationsgerichts im Gerichtssaal des provisorischen Standorts des Appellationsgerichts an der St. Alban-Vorstadt 25 statt. Gewisse grössere Verhandlungen finden in den Gerichtssälen des Strafgerichts an der Schützenmattstrasse 20 statt. Der jeweilige Verhandlungsort ist in der Rubrik «Verhandlungstermine» aufgeführt.

Verhandlungsbesuche als Zuschauerin oder Zuschauer im provisorischen Gerichtssaal an der St. Alban Vorstadt 25 sind aufgrund der beschränkten Platzverhältnisse derzeit nur beschränkt möglich. Interessierte sind gebeten, sich vorgängig eines Besuchs telefonisch anzumelden (Tel. +41 61 267 63 13).

Die akkreditierten Medienschaffenden haben bei der Platzvergabe Vorrang. Sie sind ebenfalls gebeten, sich telefonisch voranzumelden (Tel. +41 61 267 63 13).